Wie ein Strandspaziergang...

Unsere Sauerstoffkabine



Steigern Sie Ihr Wohlbefinden! Eine Anwendung dauert 30 Minuten und kann mit einem 2-stündigen Strandspaziergang verglichen werden.

Bei diesem einzigartigen Wellness-System wird ionisierter Sauerstoff und feinster Solenebel, aus dem Salz des Toten Meeres, in eine Kabine geleitet.

Die Partikel dringen dabei tief in die Atemwege und in die obere Hautschicht ein. Herkömmliche Inhalationen enden meistens am Kehlkopf, bei dieser Anwendung arbeitet auch unser größtes Organ, die Haut, mit. Der ionisierte Sauerstoff in der SeaClimate-Kabine wirkt zudem deutlich schneller als Luftsauerstoff.


Die Sauerstoffkabine ist Service unseres Hauses und somit für alles Gäste des Saunadorfes kostenfrei.



  • Der Nebel im SeaClimate ist absolut trocken.
  • Die Haut als größtes Organ kann – im Gegensatz zur Maske – im SeaClimate erstmalig mitatmen. Deshalb empfiehlt sich die unbekleidete Nutzung.
  • Der mikrofeine Solenebel kann sowohl in die oberen Hautschichten als auch tief in die Atemwege eindringen. Deshalb verzichten wir im SeaClimate ganz bewusst auf jegliche Zugabe von Ölen, da diese die Lunge verkleben könnten.
  • Im SeaClimate kann Nies- oder Hustenreiz entstehen. Dies ist Teil des gewünschten Reinigungsprozesses.
  • Das eingebaute Farblicht macht das Wellnesserlebnis perfekt.
  • Einen höheren Nutzeffekt erreichen Sie, wenn Sie sich hinterher nicht sofort abduschen. Beispielsweise verstärken die millionenfachen, kleinen Salzpartikel auf der Haut die Wirkung eines anschließenden Solariumbesuchs erheblich.